Schnellfinder Projekte

Medieninformationen

Tremblement de terre en Equateur : le bilan terrible pourrait s’alourdir

18.04.2016. 

Collaborateur de CARE sur place : „Ce qu’il nous faut de plus urgent, c’est de l’eau, de la nourriture et des abris“

» weiter
Im nigrischen Diffa nimmt ein CARE-Helfer Flüchtlinge aus dem Norden Nigerias in Empfang und koordiniert die erste Nothilfe. CARE Luxemburg unterstützt mit einem neuen Projekt den Schutz und die Betreuung von 10.000 Kinderflüchtlingen. (CARE/Courbet)

CARE zum Tag der humanitären Hilfe: Sicherheit von Helfern darf kein Glücksspiel sein

18.08.2015. 

Neuer trauriger Rekord: Mehr als 190 Angriffe auf Mitarbeiter von Hilfsorganisationen in 2014

Frédéric Haupert

» weiter
Bis zum Beginn des Monsuns arbeiteten CARE-Freiwillige fieberhaft and der Verteilung für Notunterkünfte in Gorkha. (Foto: Lucie Beck/CARE)

Drei Monate nach dem Erdbeben in Nepal: Monsun stellt Menschen vor neue Herausforderungen

24.07.2015. 

CARE hat mehr als 90.000 Menschen erreicht / Gesundheitsrisiken vor allem für schwangere Frauen

Frédéric Haupert

» weiter

Nach oben

 
Ihre Spende kommt an.
Jetzt spenden

CARE eNews abonnieren:

Abschicken!

Kontakt

Bild von Frédéric Haupert

Frédéric Haupert
Direktor
 haupert[at]care.lu
Tel: +352 26203060

 
Share |

 

© Copyright 2009 CARE Deutschland-Luxemburg e.V.