Ihre Spende kommt an.
CARE-Paket

So können Sie helfen:

80 €

kostet ein Überlebenspaket für eine sechsköpfige Familie.

Spendenkonto
CARE in Luxemburg a.s.b.l.
BIC: BCEELULL
IBAN: LU85 0019 2955 6050 3000

BIC: CCPLLULL
IBAN: LU28 1111 2588 1923 0000

BIC: BILLLULL
IBAN: LU19 0027 0100 0004 0300

BIC: BLUXLULL
IBAN: LU09 0081 7277 6100 1003
Schließen
Jetzt spendendauerhafteinmalig

CARE eNews abonnieren:

Abschicken!

CARE im Social Web:

facebook twitter 

Schnellfinder Projekte
 

Projekte

Laos: Wappnen für den Klimawandel

CARE unterstützt die Menschen in Laos dabei, sich besser auf Natur-katastrophen vorzubereiten.  weiter

 

 

Tschad: Wasser- und Hygieneversorgung für Flüchtlinge

CARE koordiniert in den Regionen Gore und Maro zwei Flüchtlingscamps. In den Lagern baute CARE 14 Brunnen, die besonders bedürftige Familien mit sauberem Trinkwasser versorgen.

 weiter

Müttergesundheit in Phongsaly

Laos: Jeden Tag sterben zwei bis drei Frauen bei Komplikationen während der Geburt.  weiter

Bildungsprojekte für Jugendliche in Flüchtlingslagern

Kenia: Verbesserung des Zugangs zu beruflicher Bildung für Jugendliche in den Flüchtlingslagern von Dadaab.

 weiter

 

 

 

Aktionen / Events

CARE soigne les enfants malnutris  dans les centres de santé (Photo : CARE/Dan Adler)

Soudan du Sud: CARE met en garde contre la faim

50.000 enfants sont malnutris et risquent leurs vies / Un collaborateur de CARE à Bentiu : « 18...

 » weiter

More than a smile!

06.10.2014. 

Joignez le combat de CARE et S’Oliver contre la malnutrition des filles au Laos!

 » weiter

« Soyez solidaires! » LCD Solidarité fait un don de 5.000 euros à CARE

13.05.2014. 

L’association du LC Diekirch s’engage pour la sensibilisation des jeunes et soutient l’aide humanitaire de CARE.

 » weiter

Gala de charité

12.05.2014. 

« our stage, your future, we care »

Une soirée pour petits et grands, avec de véritables stars, de jeunes talents et beaucoup de surprises a eu lieu le 17 mai dans la « Aal Seeërei » à Diekirch.

 » weiter
 

Presse

Von CARE geschulte Dorf-Gesundheitsberaterinnen schulen normalerweise zu gesunder Ernährung und anderen Gesundheitsfragen. Jetzt klären sie in ihren Dörfern zu Ebola, zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen auf. (Foto: CARE/Freccia, Archivbild 2012)

Sierra Leone und Liberia: CARE unterstützt Kampf gegen Ebola

Aufklärung über Hygienemaßnahmen und Verteilung von Hygienepaketen geplant

 » weiter

Gaza : 160 000 Kinder bereits schwer traumatisiert

27.08.2014. 

Mobile Gesundheitsteams versorgen Schwangere und Kinder

 » weiter

Drei Millionen syrische Flüchtlinge: „Diese Zahl muss ein Weckruf sein”

19.06.2014. 

Zum Weltflüchtlingstag erinnert CARE an die enorme Solidarität der syrischen Nachbarländer und bittet um Spenden.

 » weiter

CARE-Umfrage: Syrische Flüchtlinge am Existenzminimum

16.04.2014. 

90 Prozent der Flüchtlingsfamilien verschuldet / Schwangere und alleinerziehende Frauen besonders gefährdet

 » weiter
 

Mediathek

Fotogalerie: dayCARE 2013

Een Daag fir eis Zukunft        weiter

Video: I am a humanitarian Aid Worker

Kurzfilm zum Tag der humanitären Hilfe am 19. August  weiter

Die Player von Mathare

In Nairobi regiert König Fußball das Leben der Kinder und Jugendlichen

 Zur Fotogalerie

Video: Haiti im Objektiv

Die Fotografin Evelyn Hockstein ist mit CARE kurz nach dem Erdbeben nach Haiti gereist.  Zum Video

Video: Keine Atempause

Wie erleben äthiopische Viehzüchter den Klimawandel?
 weiter

 
Share |

 

© Copyright 2009 CARE Deutschland-Luxemburg e.V.