Schnellfinder Projekte

Aktuelle Meldungen

Erdbeben in Nepal: „Die Menschen haben die Nacht in Angst verbracht“

27.04.2015. 

37 Millionen Euro für CARE-Nothilfe benötigt/ Mehr als 150 CARE-Helfer vor Ort

Frédéric Haupert

» weiter

“Ich dachte, das Boot ist meine letzte Chance”

22.04.2015. 

Von Ali Sandeed, syrischer Flüchtling und Projektleiter einer CARE-Partnerorganisation

Frédéric Haupert

» weiter
(Foto: Tom Perry/CARE)

Vanuatu: Erste CARE-Hilfe auf dem Weg nach Tanna

18.03.2015. 

CARE-Helferin berichtet von schwerer Zerstörung auf Insel Tanna: „Kein Blatt mehr an den Bäumen“

Frédéric Haupert

» weiter
Das zerstörte CARE-Büro (Foto:CARE)

Zyklon Pam: CARE bittet um Unterstützung angesichts der enormen Zerstörung

16.03.2015. 

„Unser CARE-Büro ist komplett zerstört, doch wir brauchen es nicht, um jetzt unsere Arbeit zu machen“

Frédéric Haupert

» weiter

Südsudan: Gesundheitssystem muss ins Zentrum der humanitären Hilfe gestellt werden

12.12.2014. 

Neuer CARE-Bericht zum Jahrestag des Konfliktbeginns am 15. Dezember / Jede siebte Frau stirbt während der Schwangerschaft oder bei der Geburt – mehr als 300 Frauen täglich

Frédéric Haupert

» weiter

Philippinen: CARE verteilt Nahrungspakete an die Betroffenen von Taifun Hagupit

10.12.2014. 

2.800 Familien in der Region Samar erhalten Hilfe / Katastrophenprävention rettet Leben

Frédéric Haupert

» weiter

Ein Jahr nach Haiyan: Humanitäre Hilfe konnte das Leben von Hunderttausenden retten

06.11.2014. 

CARE half in den ersten 12 Monaten nach dem Taifun 318.000 Menschen/ Frauen spielen Schlüsselrolle beim Wiederaufbau/ Größtes luxemburgisches CARE-Projekt angelaufen

Frédéric Haupert

» weiter
Von CARE geschulte Dorf-Gesundheitsberaterinnen schulen normalerweise zu gesunder Ernährung und anderen Gesundheitsfragen. Jetzt klären sie in ihren Dörfern zu Ebola, zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen auf. (Foto: CARE/Freccia, Archivbild 2012)

Sierra Leone und Liberia: CARE unterstützt Kampf gegen Ebola

16.10.2014. 

Aufklärung über Hygienemaßnahmen und Verteilung von Hygienepaketen geplant

Frédéric Haupert

» weiter
Eine Familie kommt durch den temporären Grenzübergang in der Nähe von Metismail (Foto: CARE/Chloe Day)

Türkei: 130.000 neue Flüchtlinge in wenigen Tagen - CARE bittet um Spenden

22.09.2014. 

Geschockt, erschöpft und mit dem, was sie tragen können, erreichen syrische Flüchtlinge die Türkei / CARE-Team vor Ort plant Soforthilfe und Schutz vor kaltem Winter

Frédéric Haupert

» weiter

Luxemburgische CARE-Hilfe unterstützt 430.000 Menschen in Not

29.08.2014. 

CARE veröffentlicht Jahresbericht 2013/Hilfe für Neugeborene und Schwangere ausgebaut

Frédéric Haupert

» weiter
CARE soigne les enfants malnutris  dans les centres de santé (Photo : CARE/Dan Adler)

Soudan du Sud: CARE met en garde contre la faim

26.06.2014. 

50.000 enfants sont malnutris et risquent leurs vies / Un collaborateur de CARE à Bentiu : « 18 enfants ont perdu leur vie dans les zones protégées la semaine dernière seulement » / Les femmes n’osent pas se rendre aux cliniques mobiles pour la peur des attaques

Frédéric Haupert

» weiter
Les premières pompes sont déjà distribuées le 21 mai en Bosnie.

Inondations record dans les Balkans : CARE fait appel aux dons

21.05.2014. 

Un collaborateur de CARE en Bosnie : « C'est un désastre. Je ne peux pas en croire mes yeux » / Premières distribution de nourriture en Serbie et des pompes à eau en Bosnie-Herzégovine

Frédéric Haupert

» weiter

Südsudan: „Unvorstellbare Grausamkeiten gegen Frauen und Mädchen“

19.05.2014. 

Neuer CARE-Bericht zeigt dramatischen Anstieg sexualisierter Gewalt und fordert Aufstockung humanitärer Hilfe

Frédéric Haupert

» weiter

Südsudan: Hilfsorganisationen verurteilen Eskalation der Gewalt

28.04.2014. 

Humanitäre Hilfe muss dringend ausgeweitet werden / UN-Friedensmission benötigt robustes Mandat zum Schutz der Zivilbevölkerung

Frédéric Haupert

» weiter

Nach oben

 
Ihre Spende kommt an.
Jetzt spenden

CARE eNews abonnieren:

Abschicken!

Kontakt

Bild von Frédéric Haupert

Frédéric Haupert
Direktor
 haupert[at]care.lu
Tel: +352 26203060

 
Share |

 

© Copyright 2009 CARE Deutschland-Luxemburg e.V.