Schnellfinder Projekte

Aktuelle Meldungen

Jedes Jahr sterben in Laos über 5.000 Neugeborene durch Krankheiten im Zusammenhang mit Unterernährung. (Photo: CARE)

Schutz für Kinder und Neugeborene in Laos

01.07.2015. 

Ihre Spende rettet Leben und bringt viel Glück: Bewahren Sie Kleinkinder vor dem Hunger und schützen Sie Neugeborene

Frédéric Haupert

» weiter
(Foto: Lucy Beck/CARE)

Ein Monat nach dem Erdbeben in Nepal: „Menschen ohne Häuser, aber nicht ohne Hoffnung“

22.05.2015. 

CARE-Nothilfe erreichte bereits mehr als 23.000 Menschen / Menschen brauchen vor Monsun Dach über dem Kopf / Besonders Schwangere und Neugeborene sind auf Hilfe angewiesen

Frédéric Haupert

» weiter
Erste Bilder vom CARE-Büro in Katmandu heute morgen nach dem Beben, das Gebäude ist unbeschädigt. Unser Team versucht, über Telefon und Internet Kontakt in die Regionen zu erlangen und einen Überblick über das Ausmaß des Erdbebens. (Foto: Lucy Beck/CARE)

AKTUELL: Erneut starkes Erdbeben in Nepal am Dienstagmorgen

12.05.2015. 

CARE-Teams in Sicherheit, nun muss Schaden ermittelt werden

Sabine Wilke

» weiter
Die ersten CARE Hilfsgüter kommen an (Foto:CARE)

Erdbeben in Nepal: CARE verteilt Hilfsgüter in entlegener Region

30.04.2015. 

Unterkünfte und sauberes Trinkwasser die wichtigsten Bedürfnisse /schwerer Zugang zu entlegenen Gebieten / Erste CARE-Hilfe für 7.500 Menschen

Frédéric Haupert

» weiter
(Foto: PRAKASH MATHEMA/AFP/Getty Images)

Nepal: Nous avons besoin de votre aide !

28.04.2015. 

Le séisme de magnitude 7,9 qui a frappé le Népal samedi dernier a fait plus de 5 000 morts et ce bilan pourrait encore s'alourdir.

Frédéric Haupert

» weiter

Erdbeben in Nepal: „Die Menschen haben die Nacht in Angst verbracht“

27.04.2015. 

37 Millionen Euro für CARE-Nothilfe benötigt/ Mehr als 150 CARE-Helfer vor Ort

Frédéric Haupert

» weiter

“Ich dachte, das Boot ist meine letzte Chance”

22.04.2015. 

Von Ali Sandeed, syrischer Flüchtling und Projektleiter einer CARE-Partnerorganisation

Frédéric Haupert

» weiter
(Foto: Tom Perry/CARE)

Vanuatu: Erste CARE-Hilfe auf dem Weg nach Tanna

18.03.2015. 

CARE-Helferin berichtet von schwerer Zerstörung auf Insel Tanna: „Kein Blatt mehr an den Bäumen“

Frédéric Haupert

» weiter
Das zerstörte CARE-Büro (Foto:CARE)

Zyklon Pam: CARE bittet um Unterstützung angesichts der enormen Zerstörung

16.03.2015. 

„Unser CARE-Büro ist komplett zerstört, doch wir brauchen es nicht, um jetzt unsere Arbeit zu machen“

Frédéric Haupert

» weiter

Südsudan: Gesundheitssystem muss ins Zentrum der humanitären Hilfe gestellt werden

12.12.2014. 

Neuer CARE-Bericht zum Jahrestag des Konfliktbeginns am 15. Dezember / Jede siebte Frau stirbt während der Schwangerschaft oder bei der Geburt – mehr als 300 Frauen täglich

Frédéric Haupert

» weiter

Philippinen: CARE verteilt Nahrungspakete an die Betroffenen von Taifun Hagupit

10.12.2014. 

2.800 Familien in der Region Samar erhalten Hilfe / Katastrophenprävention rettet Leben

Frédéric Haupert

» weiter

Ein Jahr nach Haiyan: Humanitäre Hilfe konnte das Leben von Hunderttausenden retten

06.11.2014. 

CARE half in den ersten 12 Monaten nach dem Taifun 318.000 Menschen/ Frauen spielen Schlüsselrolle beim Wiederaufbau/ Größtes luxemburgisches CARE-Projekt angelaufen

Frédéric Haupert

» weiter
Von CARE geschulte Dorf-Gesundheitsberaterinnen schulen normalerweise zu gesunder Ernährung und anderen Gesundheitsfragen. Jetzt klären sie in ihren Dörfern zu Ebola, zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen auf. (Foto: CARE/Freccia, Archivbild 2012)

Sierra Leone und Liberia: CARE unterstützt Kampf gegen Ebola

16.10.2014. 

Aufklärung über Hygienemaßnahmen und Verteilung von Hygienepaketen geplant

Frédéric Haupert

» weiter
Eine Familie kommt durch den temporären Grenzübergang in der Nähe von Metismail (Foto: CARE/Chloe Day)

Türkei: 130.000 neue Flüchtlinge in wenigen Tagen - CARE bittet um Spenden

22.09.2014. 

Geschockt, erschöpft und mit dem, was sie tragen können, erreichen syrische Flüchtlinge die Türkei / CARE-Team vor Ort plant Soforthilfe und Schutz vor kaltem Winter

Frédéric Haupert

» weiter

Luxemburgische CARE-Hilfe unterstützt 430.000 Menschen in Not

29.08.2014. 

CARE veröffentlicht Jahresbericht 2013/Hilfe für Neugeborene und Schwangere ausgebaut

Frédéric Haupert

» weiter

Nach oben

 
Ihre Spende kommt an.
Jetzt spenden

CARE eNews abonnieren:

Abschicken!

Kontakt

Bild von Frédéric Haupert

Frédéric Haupert
Direktor
 haupert[at]care.lu
Tel: +352 26203060

 
Share |

 

© Copyright 2009 CARE Deutschland-Luxemburg e.V.