Schnellfinder Projekte

Ältere Meldungen

Erster Regen behindert Nothilfe im Tschad

31.05.2004. 

Die Hilfe für Flüchtlinge aus der sudanesischen Krisenregion Darfur wird zum Rennen gegen die Zeit: Die ersten Niederschläge zum Beginn der Regenzeit im Osten des Tschad erschweren die humanitäre Hilfe für etwa 200.000 Flüchtlinge in der Grenzregion zwischen beiden Ländern.

Christina Heitmann

» weiter

Friedensabkommen im Sudan: Erster Schritt auf einem langen Weg zum Frieden

27.05.2004. 

CARE International: Konsequente Unterstützung der Internationalen Gemeinschaft zur Umsetzung des Abkommens dringend erforderlich. Einkünfte aus Öl-Exporten müssen verstärkt in Armutsbekämpfung investiert werden.

Christina Heitmann

» weiter

Sudan: ADH erhält Zusage für Versorgungsflüge und Visa in die Flüchtlingsregion

26.05.2004. 

Die sudanesische Botschaft hat der Aktion Deutschland Hilft (ADH) eine erleichterte Visa-Erteilung für Helfer und die Flugerlaubnis für die humanitäre Versorgung der Flüchtlinge im Sudan bestätigt.

Aktion Deutschland Hilft

» weiter

Sudan-Flüchtlingskrise: Hilfsorganisationen rufen gemeinsam zu Spenden auf

24.05.2004. 

Die zehn in der Aktion Deutschland Hilft (ADH) zusammengeschlossenen Hilfsorganisationen - darunter auch CARE - haben sich heute mit einem gemeinsamen Spendenaufruf an die Öffentlichkeit gewandt. Trotz positiver Signale aus Khartum warten internationale Helfer immer noch auf die Einreise-Erlaubnis.

Aktion Deutschland Hilft

» weiter

"Gemeinsam für Afrika" fordert Zugang zu Not Leidenden

20.05.2004. 

Gemeinsam mit 20 anderen deutschen Hilfsorganisationen, die sich zur Aktion "Gemeinsam für Afrika" zusammengeschlossen haben, fordert CARE den sofortigen Zugang internationaler Hilfswerke nach Darfur.

Gemeinsam für Afrika

» weiter

Flüchtlingsdrama Darfur: CARE leistet umfangreiche Nothilfe im Sudan und Tschad

13.05.2004. 

CARE Deutschland stellt 20.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung und plant weitere humanitäre Unterstützung. Zahl der Hungernden und Kranken steigt rapide. Für die ausreichende Versorgung mit Nahrung, Wasser und anderen Hilfsgütern werden dringend weitere Spenden benötigt.

Christian Worms

» weiter

Krisenregion Darfur: Hunderttausende brauchen Hilfe

05.05.2004. 

Die internationale Hilfsorganisation CARE bereitet umfassende Nothilfemaßnahmen im westlichen Sudan vor. Das humanitäre Programm soll bis zu 385.000 Menschen erreichen, die durch den Krieg in der Region Darfur von lebenswichtigen Hilfsgütern weitgehend abgeschnitten sind.

Christian Worms

» weiter

Nach oben

 
Ihre Spende kommt an.
Jetzt spenden

CARE eNews abonnieren:

Abschicken!
plugin.tt_news ERROR:
No pid_list defined
 
Share |

 

© Copyright 2009 CARE Deutschland-Luxemburg e.V.